Druckwerkstatt SLOWTYPE

In der Werkstatt für Handsatz und Druckgrafik SLOWTYPE, werden druckgrafische Arbeiten im Buchdruck erstellt.

Es wird mit Blei- und Holzlettern gearbeitet, mit Materialdruck oder Linol- und Holzschnitt.


Es entstehen von Hand gesetzte, typografisch gestaltete Autorentexte, als Poster, Leporellos, Geschenkkarten etc.. Ebenso wie bspw. experimentelle Typo-Grafiken, Buchstaben-Bilder und Landschaften als Poster und inzwischen auch kalligraphische Arbeiten.

Im Buchdruck selbst mit seiner speziellen Textur, werden die verschwundenen Träger der Schrift, die ursprünglichen Originale, Blei- oder Holzbuchstaben, sichtbar.

Die Werkstatt SLOWTYPE findet man im ehemaligen Umspannwerk der TWL (Technische Werke Ludwigshafen). Am alten Mundenheimer Friedhof, in der Raschigstraße 19a. Das Gebäude wurde von der TWL ateliergerecht umgebaut und bietet mehreren Künstlern Räumlichkeiten.

Besuche nach Voranmeldung sind jederzeit willkommen.

 

   

16. Juli 2016,
Tag der offenen Ateliers im
TWL-Atelierhaus.
11 bis 17 Uhr.

Workshop Handsatz:
13. bis 14. August 2016.
Teilnahmegebühr 60 Euro
inkl. Materialkosten.
Anmeldung bis 29. Juli 2016.
Der Workshop ist ausgebucht, evt. kann ein zweiter Termin angeboten werden, wenn es genügend Nachmeldungen gibt.